Länder

Inneres Türken suchen seltener Schutz im Südwesten

Halb so viele Asylanträge gestellt

Archivartikel

Stuttgart.In Baden-Württemberg haben zuletzt weniger türkische Staatsbürger einen Asylantrag gestellt. Zwischen Januar und Juni 2018 gingen im Südwesten 366 Asylgesuche ein. Damit halbierte sich die Zahl im Vergleich zum zweiten Halbjahr 2017 nahezu – da waren es noch 663 türkische Asylanträge. Dies erklärte das Stuttgarter Innenministerium auf Anfrage dieser Zeitung. Somit ist die Zahl wieder etwa auf

...

Sie sehen 33% der insgesamt 1214 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00