Länder

Trauer Ehemaliger BKA-Chef wurde 91 Jahre alt

Heinrich Boge ist tot

Archivartikel

Wiesbaden.Der frühere Präsident des Bundeskriminalamtes (BKA), Heinrich Boge, ist im Alter von 91 Jahren in Hannover gestorben. Das teilte das BKA am Donnerstag in Wiesbaden mit. „Dr. Heinrich Boge ist der Vater eines unserer Erfolgsmodelle - des internationalen Verbindungsbeamtenwesens des Bundeskriminalamtes“, sagte BKA-Präsident Holger Münch. Er sprach Boges Familie sein Mitgefühl aus.

Neun ...


Sie sehen 42% der insgesamt 941 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00