Länder

Bundeswehr Verteidigungsminister gibt Fahrplan bekannt / Rheinland-pfälzische Standorte werden schon ab 2014 dichtgemacht

Hessens erste Kaserne schließt 2015

Archivartikel

Wiesbaden/Mainz.Die Bundeswehr wird im Zuge ihrer Verkleinerung ab 2015 in Hessen Kasernen schließen. Als Erstes ist der kleine Truppenstandort in Neustadt (Kreis Marburg-Biedenkopf) an der Reihe, wie die Bundeswehr gestern in Berlin mitteilte. Die große Ahlheimer-Kaserne in Rotenburg an der Fulda soll im ersten Quartal 2016 geschlossen werden. Dort sind bislang Feldjäger und ein Fernmeldebataillon

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2514 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00