Länder

Gesetz Übergangsfrist nach Inkrafttreten der Regelungen bereits seit einem Jahr ausgelaufen / Verfahren teilweise noch bis Ende 2021

Hessens Spielhallen schließen

Archivartikel

Mühlheim/Kassel.„Eintritt ab 21 Jahren“ steht in roten Buchstaben an der Spielhalle in der Kasseler Fünffensterstraße. Doch selbst wer alt genug ist, rüttelt vergeblich am Türgriff. Auf einem kleinen Zettel daneben steht warum: „Dauerhaft geschlossen wegen neuer Gesetzesregelung.“ Das ist kein Einzelfall. In vielen hessischen Städten haben in den vergangenen Monaten Spielhallen dichtgemacht, wie eine Umfrage

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4189 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00