Länder

Sinti und Roma Hessen erhöht Unterstützung auf 200 000 Euro

Hilfe gegen Vorurteile

Archivartikel

Wiesbaden.Die Landesregierung baut ihre Unterstützung für die Sinti und Roma in Hessen aus. "Es ist wichtig, dass Sinti und Roma ihre ethnische, kulturelle, sprachliche und religiöse Identität bewahren können", sagte Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) gestern in Wiesbaden. Dort unterzeichnete er eine Vereinbarung mit dem Landesverband der Sinti und Roma. In dem Papier geht es unter anderem darum,

...
Sie sehen 42% der insgesamt 951 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00