Länder

Bildung Grün-Schwarz will Unis bei Exzellenztitel unterstützen

Hilfe mit Rat und Geld

Stuttgart/Heidelberg.Die Landesregierung will sechs Südwest-Unis im Wettbewerb um den Exzellenztitel unterstützen. „Wir tun alles dafür, dass unsere Universitäten, die jetzt am Start sind, gut abschneiden“, sagte Wissenschaftsministerin Theresia Bauer (Grüne) gestern in Stuttgart. Das Land wolle den Hochschulen mit Beratungen und Geld in der Phase der Antragstellung zur Seite stehen. Den Titel „Exzellenzuniversität“ zu erringen, sei nicht leicht, sagte Bauer. „Das Feld der Starken ist dicht und eng.“

Sechs Landesuniversitäten haben im nächsten Sommer die Chance, Exzellenzuni zu werden und damit eine besondere finanzielle Förderung des Bundes zu erhalten: Freiburg, Heidelberg, Konstanz, Stuttgart und das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) mit je zwei ausgezeichneten Clustern (Netzwerke). Bund und Länder stellen für die Exzellenzstrategie von diesem Jahr an jährlich insgesamt 533 Millionen Euro zur Verfügung. lsw