Länder

Wohlfahrt Tagesstätte und Beratung für Wohnungslose

Hilfsangebotesehr gefragt

Archivartikel

Stuttgart.Immer mehr Menschen im Südwesten nehmen Hilfsangebote für Wohnungslose in Anspruch. Das geht aus einer Erhebung der Liga der freien Wohlfahrtspflege in Baden-Württemberg hervor. Der Verein erfasst, wie viele Menschen an einem Tag im Jahr freie und kommunale Hilfsangebote wie Tagesstätten und Beratungsstellen nutzen. Im September vergangenen Jahres kamen demnach mehr als 12 000 Menschen an

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1515 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00