Länder

Karfreitagspredigt: Trierer Weihbischof über die Leidenden

Hinschauen und helfen

Archivartikel

Speyer/Trier/Rottenburg. Das Kreuz Christi kann nach Ansicht des Speyerer Bischofs Karl-Heinz Wiesemann keinen Menschen gleichgültig lassen. Die Enthüllung des Kreuzes bilde den Höhepunkt der Offenbarung Gottes, sagte Wiesemann in seiner Karfreitagspredigt im Speyerer Dom. Im Kreuz zeige sich Gott nicht als der Starke, sondern schwach und ohnmächtig, nicht als Sieger, sondern als Unterlegener.

...
Sie sehen 30% der insgesamt 1350 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00