Länder

Verschuldung: In der baden-württembergischen Landeskasse fehlen Milliarden /Oettinger zögert mit Etatentwurf

Hoffen auf ein Haushaltswunder

Archivartikel

Peter Reinhardt

Stuttgart. Winfried Kretschmann gehört zu den bedächtigen Zeitgenossen. Geht es aber um die finanzielle Lage Baden-Württemberg, fallen dem Chef der Landtags-Grünen nur noch ganz düstere Formulierungen ein. "Die Situation ist dramatisch", mahnte er gestern. Zehn Milliarden Euro würden dem Land in den nächsten drei Jahren fehlen. "Verwunderlich" nennt es Kretschmann, dass

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3037 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00