Länder

Gericht Zwei Angeklagte wegen „grober Missachtung“ der Halter-Vorschriften verurteilt

Hunde-Besitzer bekommen Bewährungsstrafen

Archivartikel

Sigmaringen.Als der Richter das Urteil spricht, faltet der Witwer die Hände, als wolle er beten. Haft auf Bewährung lautet dann die Strafe für die zwei Hundehalter, die gestern vom Amtsgericht Sigmaringen wegen fahrlässiger Tötung verurteilt werden. Ohne den Hund der beiden würde die Frau des Witwers heute wahrscheinlich noch leben. Stattdessen starb sie im vergangenen Jahr an den gefährlichen Bissen des

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3290 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00