Länder

Medizin Krankenkasse verlangt mehr Weiterbildungen

Impulse zum Ausbau der Organspende

Archivartikel

Stuttgart.Die Techniker Krankenkasse und die Deutsche Stiftung Organtransplantation (DSO) fordern Freiräume und Weiterbildung für das Klinikpersonal, um die Zahl der Organspenden im Südwesten zu erhöhen. Zwar hätten alle 120 Krankenhäuser mit Intensivbettstationen schon die gesetzlich geforderten Transplantationsbeauftragten. Allerdings sei deren Qualifizierung noch nicht ausreichend, sage TK-Landeschef

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1676 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00