Länder

Rheinland-Pfalz Seit 2012 arbeitet die Polizei mit Cloud Computing

Innenministerium zieht positive Bilanz

Archivartikel

Mainz.Ein gutes halbes Jahr nach Einführung einer neuen Netzwerktechnik für die rheinland-pfälzische Polizei zieht das Innenministerium ein positives Fazit. "Wir sind sehr froh, dass wir das haben", sagte ein Sprecher des Ministeriums in Mainz. Die "Polizei-Cloud" habe große wirtschaftliche Vorteile. So habe die Polizei die Zahl der Server von 208 auf 126 reduzieren können - das alleine spare 82 000

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2321 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00