Länder

Ausländer Türkische Gemeinden in Wiesbaden verpflichten sich schriftlich zur Integration

Integration per Vereinbarung

Archivartikel

Wiesbaden.Der Wiesbadener Imam Recep Demirel wirkt zufrieden. Auch seine Gemeinde hat diesen Sommer die Integrationsvereinbarung unterschrieben, in der sich die Stadt Wiesbaden mit den islamischen Vereinen auf gemeinsame Grundregeln verständigt hat. "Wir erhoffen uns davon mehr Unterstützung bei unseren Projekten", sagt Demirel. Die Integrationspolitik ist in Wiesbaden nicht erst seit dem Streit um die

...
Sie sehen 15% der insgesamt 2767 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00