Länder

Gesundheit In Baden-Württemberg sind die Finanzprobleme besonders groß / Krankenhausverband fordert Nachschlag von den Kassen

Jeder vierten Klinik droht die Schließung

Archivartikel

Stuttgart.In Baden-Württemberg wird jedes zweite Krankenhaus im laufenden Jahr rote Zahlen einfahren. Deshalb hat die Baden-Württembergische Krankenhausgesellschaft (BWKG) Protestaktionen angekündigt. "Die finanzielle Situation wird immer schlechter", klagt der Verbandsvorsitzende Thomas Reumann. Das Rheinisch-Westfälische Institut für Wirtschaftsforschung (RWI) sieht in einer Hochrechnung jede vierte

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2578 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00