Länder

Studie Heranwachsende rauchen Droge später und weniger / Stadt Frankfurt befragt jedes Jahr Schüler zu ihrem Konsumverhalten

Jugendliche greifen seltener zu Cannabis

Archivartikel

Frankfurt.Frankfurts Jugendliche greifen einer Studie zufolge deutlich später und seltener zu Cannabis als in den vergangenen Jahren. Wie aus dem jährlich durchgeführten Monitoring System Drogentrends (MoSyD) der Stadt hervorgeht, liegt das Alter beim Erstkonsum bei 15,3 Jahren (2016: 15,0 Jahre). Zugleich ging die Zahl der Konsumenten im Vergleich zum Vorjahr um die Hälfte zurück. Stadtrat Stefan Majer

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1698 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00