Länder

Fund War überfahrenes Tier aus hessischem Wildgehege?

Kadaver wird untersucht

Archivartikel

Freiburg.Bei dem im Hohenlohekreis überfahrenen Vierbeiner könnte es sich um den vermisste Wolf aus dem Wildpark Knüll handeln. Ein Sprecher des Schwalm-Eder-Kreises sagte gestern, dass diese Möglichkeit besteht. Noch ist unklar, ob das tote Tier tatsächlich ein Wolf ist. „Wir halten es für sehr wahrscheinlich“, sagte eine Sprecherin der Forstlichen Versuchs- und Forschungsanstalt Freiburg auf Anfrage.

...

Sie sehen 49% der insgesamt 821 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00