Länder

Justiz Stadt muss kriminellen Flüchtling aufnehmen

Klage von Haßloch erfolglos

Archivartikel

Trier/Haßloch.Die pfälzische Gemeinde Haßloch bleibt trotz ihrer juristischen Gegenwehr zur Unterbringung eines straffälligen Asylbewerbers verpflichtet. Das entschied das Verwaltungsgericht Trier nach einer Mitteilung von gestern. Der Somalier mit einem abgelehnten Asylantrag war wegen Sexualdelikten und Beleidigungen zu drei Jahren Haft verurteilt worden. Nach seiner Freilassung wies ihn der Kreis Bad

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1424 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00