Länder

Kitas Eltern und Kommunen finden meist gemeinsame Lösung

Klagewelle wegen Rechtsanspruch bleibt aus

Archivartikel

Stuttgart.Einen Monat nach Beginn des Rechtsanspruchs auf einen Kita-Platz für Kleinkinder ist im Südwesten eine Klagewelle ausgeblieben. Weder beim Landkreis-, Städte- noch Gemeindetag sind Häufungen von Klagen bekannt, obwohl nicht in allen Fällen das Angebot den Bedarf der Familien deckt. "Das ist erfreulich und zeigt, dass man vor Ort darauf bedacht ist, mit Eltern nach Alternativen zu suchen",

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2228 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00