Länder

Steuern 400 Millionen Euro Mehreinnahmen im Südwesten

Knapp 1500 zeigen sich in Mannheim an

Archivartikel

Mannheim/Stuttgart.400 Millionen Euro hat Baden-Württemberg seit Februar 2010 durch Selbstanzeigen von Steuerhinterziehern eingenommen. Seitdem haben sich landesweit 13 216 Steuerbetrüger angezeigt, die Kapitalerträge in der Schweiz und in Liechtenstein vor dem Fiskus versteckt hatten. Insgesamt legten sie nachträglich über 1,3 Milliarden Euro vor den Behörden offen. Das gab das baden-württembergische

...
Sie sehen 41% der insgesamt 962 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00