Länder

Tiermedizin: Elchbulle soll unter Stress gestanden haben

"Knutschis" Tod rätselhaft

Archivartikel

Giessen. Die Ursache des Todes von Elchbulle "Knutschi" wird vermutlich nie ganz geklärt. Eine Virusinfektion, Schwellungen im Maul- und Rachenraum oder eine Muskeldegeneration als Folge von Stress nannte Professor Manfred Reinacher vom Institut für Veterinär-Pathologie der Universität Gießen als mögliche Gründe für den Tod des jungen Elchs.

Der 320 Kilogramm schwere Bulle war wochenlang

...
Sie sehen 43% der insgesamt 935 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00