Länder

Parteien In Altenstadt-Waldsiedlung laufen die Vorbereitungen für die Abwahl des NPD-Ortsvorstehers Stefan Jagsch / Starke rechte Szene in Mittelhessen

Kommune ringt nach NPD-Eklat um ihr Ansehen

Archivartikel

Altenstadt.Die nächste Sitzung des Ortsbeirates von Altenstadt-Waldsiedlung wird voraussichtlich ungewöhnlich viele Beobachter haben. Nach der bundesweiten Empörung über die Wahl des NPD-Politikers Stefan Jagsch zum Ortsvorsteher soll dieser am 22. Oktober wieder abgewählt werden.

Geschehen soll dies im Gemeinschaftshaus des Örtchens, wo die erwartete große Zahl von Zuschauern Platz findet.

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2495 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00