Länder

Bildung: Tauziehen um Kosten für Kita-Ausbau geht weiter

Kommunen wehren sich

Archivartikel

Stuttgart. Im Tauziehen um die Kosten für den Ausbau und die Verbesserung der Kinderbetreuung lässt der baden-württembergische Städtetag die Muskeln spielen. Die Kommunen drohen mit Klage, sollte das Land sich weigern, die rund 650 Millionen Euro im Jahr für die Einführung des Orientierungsplans in Kindergärten zu übernehmen. Städtetag-Präsident Ivo Gönner sagte: "Wenn unsere

...
Sie sehen 26% der insgesamt 1508 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00