Länder

Wirtschaft Michael Boddenberg will trotz Steuerausfälle investieren und bis 2024 zur schwarzen Null i zurückkehren

Kraftakt eines Finanzministers

Archivartikel

Wiesbaden.Michael Boddenberg ist nicht zu beneiden. Seitdem der CDU-Politiker am 31. März das Amt des hessischen Finanzministers nach dem plötzlichen Tod des Vorgängers Thomas Schäfer übernommen hat, ist er sieben Tage in der Woche mit den Folgen der Corona-Pandemie beschäftigt. Bis 2024 entgehen dem Land durch die vom Virus ausgelöste Wirtschaftskrise mehr als neun Milliarden Euro allein an

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3793 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00