Länder

NSU-Ausschuss Landeschef soll Aufklärung blockiert haben

Kritik an Bouffier

Archivartikel

Wiesbaden.Bei der Aufklärungsarbeit des NSU-Mordes in Hessen bleibt Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) im Zentrum der Kritik der Landtagsopposition. Bouffier habe in seiner Funktion als Innenminister zum Zeitpunkt des Mordes an dem Kasseler Internetcafé-Betreiber Halit Yozgat im Jahr 2006 die Ermittlungen behindert, sagte die Innenexpertin der SPD-Fraktion, Nancy Faeser, gestern in Wiesbaden.

...

Sie sehen 33% der insgesamt 1229 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00