Länder

Landtag: SPD hält an bisheriger Härtefallkommission fest

Kritik an Neuregelung

Archivartikel

Wiesbaden. Die SPD hält mehrere Bestimmungen in der von CDU und FDP geplanten Neuregelung der Härtefallkommission für zu hart. Das gelte vor allem für die Ausschlussgründe, nach denen ein Ausländer die Kommission gar nicht erst mit der Bitte um ein Aufenthaltsrecht anrufen darf, erklärten die Abgeordneten Nancy Faeser und Gerhard Merz gestern. Das solle nach dem Gesetzentwurf von CDU und FDP

...
Sie sehen 24% der insgesamt 1697 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00