Länder

Energiewende Zahl der neuen Anlagen in Hessen und Rheinland-Pfalz stark rückläufig

Länder wollen Bundesmittel für Windkraft

Archivartikel

Wiesbaden.Hessen und Rheinland-Pfalz wollen mehr Windenergieanlagen errichten und fordern deshalb von der Bundesregierung eine Reform des Erneuerbare Energien Gesetzes. Hessens Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) und die rheinland-pfälzische Umweltministerin Ulrike Höfken (Grüne) sprachen sich gestern in Wiesbaden während des Windbranchentages Hessen/Rheinland-Pfalz des Bundesverbandes

...

Sie sehen 23% der insgesamt 1749 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00