Länder

Holzstreit

Land hält an neuen Regeln fest

Archivartikel

Mainz.Nach der Entscheidung des Bundesgerichtshofs (BGH) im Holzstreit zwischen Baden-Württemberg und dem Bundeskartellamt will Rheinland-Pfalz an seinen neuen Regeln bei der Holzvermarktung festhalten. Das teilte das Umweltministerium gestern in Mainz mit. Das Urteil bewerte nicht, ob der gemeinsame Holzverkauf von staatlichen und nicht-staatlichen Waldbesitzern kartellrechtlich in Ordnung sei,

...

Sie sehen 47% der insgesamt 847 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00