Länder

Gesundheit Regierung will stationäre Versorgung verbessern / Insgesamt sollen in diesem Jahr 21 Bauvorhaben gefördert werden

Land investiert 248 Millionen in Krankenhäuser

Archivartikel

Stuttgart.Die grün-schwarze Landesregierung stockt die Mittel auf: Nach Informationen dieser Redaktion sind im Jahreskrankenhausbauprogramm 2020 von Baden-Württembergs Sozialminister Manfred Lucha (Grüne) Investitionen in Höhe von 248 Millionen Euro vorgesehen. Das Kabinett will das Programm in seiner nächsten Sitzung am Dienstag beschließen. Damit werden die Mittel im Vergleich zu den Vorjahren

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2859 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema