Länder

Kriminalität: Gemischtes Echo im Parlament

Land prüft Steuerdaten

Archivartikel

Wiesbaden. Das Land Hessen prüft auf Bitten des Bundes "umfangreiche Daten" von möglichen Steuersündern. Das hat Finanzminister Karlheinz Weimar (CDU) gestern im Landtag mitgeteilt. Da Vertraulichkeit vereinbart worden sei, bat Weimar um Verständnis dafür, dass er vorerst keine Einzelheiten sagen werde. Am Rande des Plenums ergänzte der Minister aber, es seien keine Daten aus

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1879 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00