Länder

Verteidigung Raketen sollen in der Eifel stationiert sein

Land will Abzug von Atomwaffen

Archivartikel

Mainz/Berlin.Überlegungen des Verteidigungsministeriums für eine Erneuerung der Tornado-Flotte der Luftwaffe haben in Berlin eine Diskussion über die künftige Beteiligung Deutschlands an der atomaren Abschreckung ausgelöst. In Rheinland-Pfalz wird dies mit besonderem Interesse verfolgt – in der Eifel sollen schließlich die einzigen Atomwaffen auf deutschem Boden lagern.

„Die Landesregierung verfügt

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2281 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema