Länder

Parlament 50 Jahre altes Gebäude zu eng / Planungsbüro stellt drei Alternativen vor / Noch kein Beschluss

Landtag platzt aus allen Nähten

Archivartikel

Stuttgart.Nach der Landtagswahl droht das baden-württembergische Parlament endgültig aus allen Nähten zu platzen. Das 50 Jahre alte Gebäude ist veraltet und ebenso wie das benachbarte Abgeordnetenhaus zu eng. Doch nach fünf Jahre währenden Diskussionen ist immer noch keine Lösung der Raumprobleme beschlossen. Aus den Fraktionen wird der Vorwurf lauter, Landtagspräsident Peter Straub (CDU) verzögere das

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1903 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00