Länder

Rheinland-Pfalz Airport Zweibrücken in Endzeitstimmung / Ohne Investor ist am Montag Schluss

Letzter Flug auf die Kanaren

Archivartikel

Zweibrücken.Flughafen Zweibrücken, vormittags um 11.30 Uhr. Im Terminal herrscht wenig Betrieb. Einige Fluggäste, die eben aus dem türkischen Antalya gekommen sind, sitzen im Bistro und warten darauf, dass sie abgeholt werden. "Last minute" steht auf einem Schild, mit dem ein Reiseunternehmen an seinem Schalter in der Halle wirbt. Es passt zur Lage des Airports: Wenn nicht bald ein Investor auftaucht oder

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3126 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00