Länder

Wildpark Hanau

Letzter Polarwolf eingeschläfert

Archivartikel

Hanau.Der Wildpark Hanau trauert um Polarwolf „Scott“. Wegen mehrerer altersbedingter Krankheiten habe er im Alter von 15 Jahren eingeschläfert werden müssen, teilte die wildbiologische Leiterin des Parks, Marion Ebel, am Dienstag mit. Das Tier starb am Donnerstag. „Scott hatte große Probleme mit den Gelenken. Dem Tier mussten seit längerer Zeit Schmerzmittel verabreicht werden.“

Damit ist

...

Sie sehen 65% der insgesamt 600 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00