Länder

Unwetter

Luchse nehmen nach Sturm Reißaus

Archivartikel

Homberg.Drei Luchse sind infolge des Sturms „Eberhard“ aus ihrem Gehege im Wildpark Knüll in Nordhessen entkommen. Ursache sei ein umgestürzter Baum gewesen, der den Zaun an einer Stelle komplett niedergedrückt habe, sagte ein Sprecher des Schwalm-Eder-Kreises gestern. Ein Tier sei durch Futter wieder angelockt worden. Der Verbleib der anderen Luchse war zunächst unklar. In dem Wildpark waren Ende

...

Sie sehen 49% der insgesamt 810 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00