Länder

Landtagswahlen in Rheinland-Pfalz Rot-Grün hat wieder Chancen / Dreyers Herausforderin Klöckner hofft auf die FDP

Machtkampf der Frauen

Archivartikel

Mainz.Die Landtagswahlen in Hamburg und Bremen hat die FDP mit attraktiven Spitzenkandidatinnen gewonnen. In Rheinland-Pfalz tritt sie im kommenden März mit dem früheren Bundestagsabgeordneten und Finanzpolitiker Volker Wissing auf dem ersten Listenplatz an. Ob das ein Vor- oder Nachteil ist, wird sich zeigen. Auf jeden Fall aber ist der 45-jährige Rechtsanwalt der einzige männliche Spitzenkandidat

...
Sie sehen 11% der insgesamt 3873 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00