Länder

Schiersteiner Brücke

Mainz setzt auf Hilfsstützen

Archivartikel

Mainz/Wiesbaden.80 neue Hilfsstützen sollen bis Ende 2015 wieder freie Fahrt für Lastwagen auf der Schiersteiner Brücke ermöglichen. Diese provisorische Lösung mit zusätzlichen Kosten von ein bis zwei Millionen Euro sei nur für etwa ein halbes Jahr gedacht, teilte gestern der Leiter des Landesbetriebs Mobilität Rheinland-Pfalz, Bernd Hölzgen, in Mainz mit. Denn Mitte 2016 solle die erste von zwei neuen

...
Sie sehen 51% der insgesamt 776 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00