Länder

Ministerpräsidenten Porträt im Staatsministerium enthüllt / Kretschmann würdigt seinen CDU-Vorgänger, der sich aber die Politik noch offenhält

Mappus hängt jetzt in der Stuttgarter Ahnengalerie

Archivartikel

Stuttgart.Es hat schon etwas Endgültiges, wenn das Porträt eines früheren Ministerpräsidenten im Flur der Stuttgarter Regierungszentrale aufgehängt wird. Stefan Mappus hat mit seinen 52 Jahren lange gezögert. „Das Ob war keine Frage, aber ich hatte auch keine Eile“, gibt der CDU-Mann zu, der von Februar 2010 bis Mai 2011 in Baden-Württemberg regiert hat und dann die Wahl gegen den Grünen Winfried

...
Sie sehen 23% der insgesamt 1743 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00