Länder

Pandemie Hessen verschärft Bußgeldregel im Nahverkehr / Land verlängert die meisten Corona-Regelungen bis Ende Oktober

Maskenverweigerer sollen zahlen

Archivartikel

Wiesbaden.In den Schulen und auch im öffentlichen Nahverkehr zieht das Land Hessen einige Schrauben wieder an, um den Schutz vor dem Coronavirus trotz steigender Infektionszahlen zu gewährleisten. So müssen Maskenverweigerer in Bussen und Bahnen ab kommender Woche mit einem Bußgeld von 50 Euro rechnen, wie Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir (Grüne) am Donnerstag in Wiesbaden bekanntgab.

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3849 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00