Länder

Gesellschaft Islamisches Kopftuch Diskussionsthema an der Universität Frankfurt / Hohe Sicherheitsvorkehrungen nach Anfeindungen

Mehr als nur ein Kleidungsstück

Archivartikel

Frankfurt.Die Polizeifahrzeuge vor dem Frankfurter Universitätsgebäude sollen auch die freie wissenschaftliche Debatte schützen. Drinnen geht es an bei einer Veranstaltung des Forschungszentrums globaler Islam um das islamische Kopftuch. „Symbol der Würde oder der Unterdrückung?“ lautet die Frage, über die Politik- und Religionswissenschaftler gestern diskutierten.

Im Vorfeld hatte es Proteste

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4330 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00