Länder

Sicherheit Landesregierung in Stuttgart stellt jüdischen Einrichtungen eine Million Euro zusätzlich zur Verfügung

Mehr Geld für Schutz von Synagogen

Archivartikel

Stuttgart.Das grün-schwarze Kabinett will nach dem Terrorakt in Halle dafür sorgen, dass Juden in Baden-Württemberg ohne Angst vor Übergriffen oder Anschlägen Leben können. „Ein Dreivierteljahrhundert nach dem Menschheitsverbrechen des Holocaust müssen Juden in Deutschland wieder um ihr Leben fürchten, wenn sie sich in der Synagoge zum Gebet treffen“, sagte Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried

...

Sie sehen 17% der insgesamt 2453 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema