Länder

Bildung Trend geht weg von staatlichen Einrichtungen / Gründe sind unzureichendes Personal und marode Gebäude

Mehr Zulauf an Hessens Privatschulen

Archivartikel

Wiesbaden.Erneut ist die Zahl der Schüler an hessischen Privatschulen gestiegen. Die Lehrergewerkschaft GEW fürchtet negative Folgen für das staatliche Schulsystem. Derweil wehrt sich der Landesverband der Privatschulen gegen den Vorwurf, dass diese Schulen nur etwas für Wohlhabende sind.

Nach Angaben des Statistischen Landesamtes von gestern besuchen im laufenden Schuljahr über 46 900 Schüler

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2889 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00