Länder

Sonntagsverkauf Enge Auslegung soll bleiben

Mehrheit will nichts ändern

Archivartikel

Wiesbaden.Für eine Erleichterung der Sonntagsöffnung von Geschäften an vier Tagen im Jahr ist im hessischen Landtag keine Mehrheit in Sicht. Fünf der sechs Fraktionen – von der Linken bis zur AfD – ließen bei einer Debatte am Mittwoch Unterstützung für den Gesetzentwurf von Sozialminister Kai Klose (Grüne) erkennen, der die Ladenöffnung am Sonntag weiter an enge Voraussetzungen knüpft. Nur die FDP

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1899 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00