Länder

Verkehr Hoher Schaden nach Schwelbrand am Neckartor

Messstation zerstört

Archivartikel

Stuttgart.Die bundesweit vielleicht bekannteste Messstation für Luftschadstoffe am Stuttgarter Neckartor ist durch einen Schwelbrand komplett zerstört worden. Seit Samstagabend liefert die Anlage in der Nähe von Deutschlands schmutzigster Straßenkreuzung keine Daten mehr, wie die Landesanstalt für Umwelt (LUBW) gestern mitteilte. „Wir sprechen voraussichtlich von einem Schaden in Höhe von rund 200 000

...

Sie sehen 50% der insgesamt 810 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema