Länder

Tarifrunde 2012 Schwieriger Spagat für die Gewerkschaftsführung: einerseits hohe Erwartungen, andererseits unklare Aussichten

Metaller hoffen auf kräftiges Lohnplus

Archivartikel

Pforzheim.Moderate Töne schlägt die IG Metall beim Blick auf die Lohnrunde 2012 an. Der baden-württembergische Bezirkschef Jörg Hofmann sieht zwar für das kommende Jahr in der Metall- und Elektroindustrie eine "stabile Konjunktur auf sehr hohem Niveau". Doch Hofmann weiß auch um die Risiken, die es angesichts der Finanzkrise für die Branche gibt. Deshalb will die IG Metall ihre konkrete Forderung

...
Sie sehen 14% der insgesamt 2848 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00