Länder

Länderfinanzausgleich Baden-Württemberg, Bayern und Hessen geben Klageschrift in Auftrag / Ultimatum für Nehmerländer

Milliardenpoker geht weiter

Archivartikel

Stuttgart.Seit Monaten trommeln die Zahlerländer Baden-Württemberg, Bayern und Hessen gegen den Länderfinanzausgleich. Zwei Gutachten haben sie mittlerweile in Auftrag gegeben, viele Pressekonferenzen abgehalten und ungezählte Interviews gegeben. Gestern kamen die drei Landesregierungen in Stuttgart zusammen, um den nächsten Schritt zu beschließen: Die beiden Gutachter Christian Seidler aus Tübingen und

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3507 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00