Länder

Kommunen Verschiedene Projekte werden gefördert

Millionen für die Luft

Archivartikel

Frankfurt/Wiesbaden.Verkürztes Warten für Bus und Straßenbahn an 24 Ampelanlagen: Mit Hilfe von Fördergeld des Bundes will die Stadt Frankfurt ihren öffentlichen Nahverkehr beschleunigen. Die Ampelanlagen sollen auf Digitaltechnik umgestellt werden, dazu werden neben städtischen Geldern in Höhe von 1,78 Millionen Euro knapp 590 000 Euro aus dem milliardenschweren „Sofortprogramm saubere Luft“ der Bundesregierung

...

Sie sehen 30% der insgesamt 1368 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00