Länder

Verkehr Nach Problemen bei Wechsel des Bahn-Betreibers

Minister bittet um Verständnis

Archivartikel

Stuttgart.Nach den Problemen beim Wechsel auf private Bahnanbieter im Stuttgarter Schienennahverkehr hat Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) die Fahrgäste um Verständnis gebeten. „Wenn es große Veränderungen gibt, rumpelt es überall. Es gibt keine komplexen Systeme, die reibungsfrei in einen anderen Zustand überführt werden können“, sagte er. Es handele sich um technisch hochkomplexe Fahrzeuge mit

...

Sie sehen 37% der insgesamt 1103 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema