Länder

Finanzen Grün-Schwarz nimmt 14 Milliarden Euro Kredite für Corona-Hilfen auf / Kritik an Zukunftsoffensive

Mit Schulden gegen die Krise

Archivartikel

Stuttgart.„Natürlich geht das nicht ohne mulmiges Gefühl“, gibt Ministerpräsident Winfried Kretschmann zu. 14 Milliarden neue Schulden macht seine Regierung bis Ende 2021 zur Bewältigung der Corona-Krise in Baden-Württemberg. Ein Rekord. Das ist fast ein Drittel der 45 Milliarden Euro Schuldenlast, die alle Regierungen zusammen in den 68 Jahren seit Gründung des Südweststaates aufgehäuft haben. Aber der

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3656 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema