Länder

Justiz 20-Jähriger muss sich vor Landgericht verantworten

Mordprozess gegen Raser beginnt

Archivartikel

Stuttgart.Unter starken Sicherheitsvorkehrungen hat in Stuttgart der Mordprozess gegen einen mutmaßlichen Raser begonnen, der bei einem fatalen Unfall den Tod von zwei jungen Menschen verschuldet haben soll. Der 20-Jährige soll an einem Abend im vergangenen März die Kontrolle über seinen gemieteten Sportwagen verloren haben. Er soll vor dem Crash mit seinem PS-starken Auto mit bis zu 165

...

Sie sehen 21% der insgesamt 1895 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema