Länder

Landesverwaltung Neuer Ärger um die Digitalbehörde IT-Baden-Württemberg / System ist teurer als andere Netze

Museen fürchten hohe Kosten

Archivartikel

Stuttgart.Der Streit um die gescheiterte Bildungsplattform „ella“ ist noch nicht ausgestanden und schon droht der Großbehörde „IT-Baden-Württemberg“ (BITBW) neuer Ärger. Die Museen des Landes befürchten Zusatzkosten in Millionenhöhe, wenn sie ihre Informations- und Kommunikationstechnik an die BITBW übertragen. „Es drohen Mehrkosten ohne mehr Leistung“, kritisiert der Grünen-Abgeordnete Alexander

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3848 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00